Skip to main content

Neubau der Mensa für den gebundenen Ganztag am E.v.B.-Gymnasium

Dem Neubau kann der Winter nun nichts mehr anhaben

Noch vor dem Wintereinbruch konnte die Photovoltaikanlage mit einem wetterfesten Wechselrichter auf dem Dach installiert werden. Montiert werden im Februar noch die dazugehörigen Speicherzellen, welche im Hausanschlussraum lokalisiert sein werden.

Der Innenausbau schreitet unaufhörlich weiter voran, zurzeit werden die Naturstein-Bodenbeläge sowohl in den Treppenhäusern als auch in den Flur- und Eingangsbereichen des Gebäudes verlegt. Ausgeführt sind ferner die Fliesenarbeiten in den Sanitärräumen. Zuvor wurden die Geländer der Treppen vom Metallbauer vormontiert. Abschnittsweise kommen auch die abgehängten Decken zur Ausführung.

Abschließende Maler- und Lackierarbeiten erfolgen noch vor dem Einbau der Sanitäranlagen.

Die Anlieferung und Installation der Küchenmöbel und -anlagen steht kurz vor der Auftragserteilung. Innerhalb von 75 Kalendertagen sind diese zu liefern und aufzubauen. Ganz wichtig: Es hat außerdem eine Erstinbetriebnahme durch den Auftragnehmer mit Einweisung des zukünftigen Küchenpersonals zu erfolgen.

Die Abnahme dieser Lieferleistung wird voraussichtlich Anfang April stattfinden. Hierzu sind zunächst die Sachverständigenerstprüfungen der elektrischen Anlagen sowie der raumlufttechnischen Anlagen (RLT) abzuwarten. Diese sind für Ende Februar und Anfang März angesetzt.

Der Fertigstellungstermin für das Gebäude ohne Außenanlagen ist gemäß Bauzeitenplan der 28.02.2019. Der Generalunternehmer hat die Fertigstellung zu diesem Termin in der letzten Baubesprechung bereits angekündigt. Das Regionale Gebäudemanagement (RGM) und die Oberbauleitung gehen aber, unter Berücksichtigung der Zeitspanne für die Mängelbeseitigung und der Prüftermine, von einer Endabnahme (ohne Außenanlagen) erst ab Mitte März 2019 aus.

Die Ausführung der Außenanlagen wird stattfinden, sobald die Temperaturen wieder dauerhaft über 5° Celsius liegen.

An dieser Stelle wird regelmäßig über den weiteren Baufortschritt berichtet.