Skip to main content

Corona-Virus

Im Zusammenhang mit dem Corona-Virus haben wir eine eigene Seite auf der städtischen Homepage eingerichtet. Dort stellen wir alle aktuellen Informationen zu diesem Thema für Sie zusammen.

 

www.wipperfuerth.de

Ausschuss-Sitzungen im Live-Stream

Interessierte Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt Wipperfürth sollen auch während der Corona-Pandemie die Möglichkeit erhalten, Diskussionen und politische Beschlüsse mitverfolgen zu können, ohne sich selbst oder die Ausschussmitglieder einem potenziellen Infektionsrisiko aussetzen zu müssen.

Am Mittwoch, den 10.06.2020, wird ab 17 Uhr die Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt per Live-Stream übertragen.

Link zum Live-Stream: www.periscope.tv/wippstream


WLS-Bad hat wieder geöffnet

Die ab 30.05.2020 geltende Coronaschutzverordnung erlaubt wieder das sportliche Schwimmen in Hallenbädern. Daher kann im Walter-Leo-Schmitz-Bad auch wieder geschwommen werden, allerdings unter Auflagen. So ist die Anzahl der Schwimmer, die gleichzeitig im Bad sein darf, auf 35 Personen begrenzt und es gelten strenge Verhaltens- und Abstandsregeln. Um die Personenzahlbegrenzung kontrollieren zu können, ist eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 02267/64-555 zwingend erforderlich. Hier können Sie dann einen „Schwimmblock“ von 1,5 Stunden, davon ca. 1 Stunde Wasserzeit, reservieren. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des WLS-Bades.

Leider müssen die Sauna und der erst im letzten Jahr neu gestaltete Außenbereich weiterhin geschlossen bleiben. Jedoch sind das Kinderplanschbecken und das Lehrschwimmbecken im WLS-Bad nutzbar, so dass auch Familien mit kleineren Kindern gerne wieder das Bad besuchen können.

Fachkundige Beratung für Energiesparer am Telefon

Die Hansestadt Wipperfürth bietet in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale NRW telefonische Beratungen zu Gebäudesanierung und Energiesparen für private Haushalte an.

 

Pressemitteilung

Ferienspaß 2020 in Wipperfürth

  • Programmhefte ab dieser Woche erhältlich
  • viele verschiedene Aktionen geplant - trotz Corona!
  • Anmeldungen für die Sommerferien ab dem 08.06.2020 online möglich

Pressemitteilung

Vierbeinige Unterstützung für die Abteilung Stadtentwässerung

Eine kleine Schafherde übernimmt seit Kurzem auf ausgewählten Flächen die Grünflächenpflege für die Hansestadt Wipperfürth. Gebührenzahler werden dadurch entlastet. Das umweltfreundliche Projekt soll schon bald weiter ausgebaut werden.

Pressemitteilung

Wilde Müllkippen

Sperrmüll an den Straßenrändern und die zur Abfuhr bereitgestellte Tonne mit Hausmüll quillt auch fast über. Viele Bürgerinnen und Bürger nutzen einen Teil ihrer freien Zeit augenscheinlich verstärkt zum Aufräumen und Aussortieren. Dagegen hat die Stadtverwaltung überhaupt nichts einzuwenden - solange der Abfall fachgerecht entsorgt wird.

Pressemitteilung

Lesetipp der Stadtbücherei

Die Schwestern vom Ku’damm: Tage der Hoffnung

Roman / Brigitte Riebe - Hamburg: Rowohlt, 2020 - 461 S.

Berlin 1958: Farben und Formen, Augenblicke, eingefangen mit Bleistift und Papier. Seit sie denken kann, will Florentine Thalheim nur eines: sich ganz dem Zeichnen und der Malerei hingeben. Die jüngste von drei Töchtern hatte schon immer einen rebellischen Geist. Nur wenn sie zu malen beginnt, wird alles hell und leicht, dann singen die Farben in ihr. Während ihrem Vater für Florentine eine Zukunft im Kaufhaus am Ku'damm vorschwebt, beginnt sie ein Studium an der Kunstakademie. Hier ist sie voll in ihrem Element, arbeitet wie im Rausch. Doch schon bald legt sich ein Schatten auf ihr Glück. Rufus Lindberg, ihr herrischer Lehrer, macht ihr das Leben an der Schule zur Hölle, und die politischen Spannungen zwischen Ost und West drohen die Stadt und die Thalheims zu entzweien. Gibt es Hoffnung für Florentine und ihre Familie? Gibt es Hoffnung für Berlin? [Quelle: http://shop.buchkatalog.de]

Mit dem 3. Band schließt Brigitte Riebe ihre 50er-Jahre-Trilogie ab.

Alle 3 Bände sind in der Stadtbücherei entleihbar.

Bd. 1 Die Schwestern vom Ku’damm: Jahre des Aufbaus
Bd. 2 Die Schwestern vom Ku’damm: Wunderbare Zeiten
Bd. 3 Die Schwestern vom Ku’damm: Tage der Hoffnung