Skip to main content

Offene Ganztagsschule der EGS Albert Schweitzer

Zusätzliche Räumlichkeiten für die Betreuung

Der künftige Betreuungsraum für die Betreuung an der EGS Albert Schweitzer wurde am 14. März 2017 per Tieflader angeliefert.

Ab dem Schuljahr 2018/2019 soll am Teilstandort EGS Albert Schweitzer des Schulverbundes Katholische Grundschule Agathaberg eine Offene Ganztagsschule eingerichtet werden.

Bis zur Fertigstellung der baulichen Lösung wird die derzeitig unbefriedigende Betreuungssitzuation vor Ort durch die Anmietung eines 54 m² großen Containers entschärft, um die momentane Nutzung des Foyes, unter anderem auf Grund von brandschutztechnischen Problemen, zu beenden, so der Beschluss des Rates.

Die erforderlichen Vorarbeiten sind erledigt. Die Anlieferung und Aufstellung des Containers sowie die Anbindung an den Strom erfolgte Mitte März 2017.

Die Ausstattung des Containers wird mit vorhandenem Mobiliar aus der ehemaligen Gemeinschaftsgrundschule Ohl sowie durch Mobiliar aus der Eingangshalle der EGS Albert Schweitzer sichergestellt.

Sowohl die Schulleitung als auch alle Schülerinnen und Schüler freuen sich auf den zusätzlichen Raum.