Skip to main content

Lesetipps

Aktuelle Empfehlungen der Stadtbücherei

Lunapark: Gereon Raths sechster Fall 

von Volker Kutscher aus dem Verlag:  Köln; Kiepenheuer & Witsch, 2016. – 556 Seiten

Auch mit seinem mittlerweile sechsten Gereon-Rath-Krimi trifft Volker Kutscher ins Schwarze und liefert Spannung pur gemischt mit einem Porträt sehr unruhiger Zeiten: Unter der Eisenbahnbrücke an der Liesenstraße, unter einer unvollendeten kommunistischen Parole, liegt ein SA-Mann, der scheinbar erschlagen wurde, tatsächlich aber an einem Glasauge erstickt ist. Am Tatort trifft Kommissar Rath auf seinen früheren Kollegen Reinhold Gräf, der nun für die Geheime Staatspolizei arbeitet. Während Gräf von einem politischen Mord ausgeht, ermittelt Rath in eine andere Richtung und entdeckt Verbindungen zum zerschlagenen Ringverein "Nordpiraten", der seine kriminellen Aktivitäten als SA-Sturm getarnt fortsetzt. Als ein zweiter SA-Mann erschlagen aufgefunden wird, scheint alles auf eine Mordserie zu deuten. Auch als Hörbuch ein besonderes Erlebnis.

Endspurt: Wie Politik tatsächlich ist – und wie sie sein sollte

Begegnungen, Erlebnisse, Erfahrungen  / Wolfgang Bosbach  im Gespräch mit Hugo Müller-Vogg aus dem Verlag: Köln : Bastei Lübbe, 2016. – 271 Seiten

Nach seiner 2014 erschienen Biographie „Wolfgang Bosbach – Jetzt erst recht“ (Heyne-Verlag) ist klar, dass Bosbach immer noch etwas zu sagen hat. Und dies auch gegen den Strom und gegen die Linie der eigenen Partei (und der Bundeskanzlerin). Dieser Vollblutpolitiker wird im nächsten Bundestag fehlen.